40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Altenkirchen/Betzdorf
  • » Blaulicht: Handys gestohlen - Gullydeckel verteilt
  • Aus unserem Archiv
    Kreis Altenkirchen

    Blaulicht: Handys gestohlen – Gullydeckel verteilt

    Während die einen "fette Beute" machten, übten sich die anderen in ebenso sinnlosem wie gefährlichem Vandalismus. Die Polizei im Kreis Altenkirchen hat wieder alle Hände voll zu tun und bittet Zeugen um Hilfe.

    Kreis Altenkirchen. Während die einen "fette Beute" machten, übten sich die anderen in ebenso sinnlosem wie gefährlichem Vandalismus. Die Polizei im Kreis Altenkirchen hat wieder alle Hände voll zu tun und bittet Zeugen um Hilfe.

     

    Altenkirchen: Laptops und Handys im Wert von mehreren Zehntausend Euro haben Unbekannte in der Nacht zu Freitag aus einem Geschäftshaus in der Quengelstraße in Altenkirchen gestohlen, wie die Polizei jetzt mitteilt. Die Täter brachen ein Fenster auf der Rückseite auf, gelangten zunächst in ein Reformhaus und von dort durch Aufbrechen mehrere Türen in den Telefonshop. Hier wurde der gesamte Lagerbestand an Laptops und Handys entwendet – mehrere Hundert Geräte. Des Weiteren entwendeten die Diebe die teuersten Kosmetikartikel aus dem Reformhaus. Der Gesamtschaden beträgt rund 30 000 Euro. Da der Einbruch einige Zeit in Anspruch genommen haben dürfte, erhofft sich die Polizei Altenkirchen (Tel. 02681/9460) Hinweise bezüglich auffälliger Personen und Fahrzeuge. Der Tatort ist gut einsehbar.

     

    Mudersbach: Ein schlechter Scherz: In Mudersbach haben Unbekannte in der Nacht von Freitag auf Samstag eine große Anzahl von Gullydeckeln jeweils aus den Verankerungen heraus gehoben und neben die Straße geworfen.

    Laut Polizei haben Anwohner in der Bahnhofsstraße und der Gartenstraße gegen 1 Uhr entsprechende Geräusche gehört. Sie sollen dabei mehrere jugendliche Täter beobachtet haben. Die Polizei sucht nun nach den Übeltätern und bittet um Zeugenhinweise unter Tel. 02741/9260 (Betzdorf) oder Tel. 02745/8130 (Mudersbach).

    Altenkirchen Betzdorf
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
    Markus Kratzer (kra)
    Redaktionsleiter
    Tel 02681/9543-21
    E-Mail
    Volker Held (vh)
    stv. Redaktionsleiter
    VG Altenkirchen
    Tel 02681/9543-33
    E-Mail
    Elmar Hering (elm)
    Redakteur
    VG Wissen & Hamm
    Tel 02681/9543-13
    E-Mail
    Andreas Neuser (an)
    Redakteur
    VG Betzdorf, Gebhardshain
    Tel 02741/9200-68
    E-Mail
    Daniel Weber (daw)
    Redakteur  
    VG Daaden, Gebhardshain, Stadt Herdorf
    Tel 02741/9200-67
    E-Mail
    Peter Seel (sel)
    Redakteur VG Kirchen
    Tel 02741/9200-65
    E-Mail
    Sonja Roos (sr)
    Redakteurin VG Hamm
    Tel 02681/9543-19
    E-Mail
    Beate Christ (bc)
    Reporterin VG Flammersfeld
    Tel 0170/2110166
    E-Mail
    Online regional
    Markus Eschenauer

    Regio-CvD Online

    Markus Eschenauer

    Mail | 02602/160 474

    Regio-Reporterin
    Sabrina Rödder

    Regio-Reporterin

    Sabrina Rödder

    Mail | 02681/954 317

    epaper-startseite
    Regionalwetter Westerwald
    Montag

    8°C - 12°C
    Dienstag

    12°C - 14°C
    Mittwoch

    10°C - 18°C
    Donnerstag

    10°C - 18°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach