40.000

Neustadt an der WeinstraßeKultwein aus dem Keschdebusch

Neustadt an der Weinstraße. Wenn von steilen Weinlagen die Rede ist, denkt man zuerst an die Weinbaugebiete Mosel oder Ahr. Aber Steillagen gibt es auch in der Pfalz. Der Bad Dürkheimer Winzer Bernd Pflüger zum Beispiel pflegt im Dürkheimer Michelsberg und im Ungsteiner Herrenberg mehr als einen Hektar umfassende Steillagen.

Auf den nach Südosten und Südwesten ausgerichteten Steillagen wachsen vor allem auf Kalkmergelboden alte Rieslingreben, die bis zu 45 Jahre alt sind und einen ganz besonderen Wein hervorbringen.

Westlich der „Deutschen ...

Lesezeit für diesen Artikel (313 Wörter): 1 Minute, 21 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Der Rheinland-Pfalz-Tipp
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Samstag

-5°C - 3°C
Sonntag

-5°C - 1°C
Montag

-5°C - 1°C
Dienstag

-3°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!