40.000
Aus unserem Archiv
Ürzig

Abwechslung hoch über dem Fluss: Königliche Aussichten im frühlingshaften Moseltal

Wir starten die Tour nach Traben-Trarbach am Ortsrand von Ürzig, wo der Zuweg aus dem unteren Ortsteil auf den Moselsteig trifft. Unser Pfad verläuft im Wald parallel zur K 62, die wir auf Höhe des Parkplatzes Leizenberg queren. Bereits nach 1,5 Kilometern stehen wir an der Burgberghütte, die zur ersten Pause an der Hangkante einlädt.

Leuchtende Mosel bei Traben-Trarbach: Am Etappenziel bietet die Grevenburg ein wunderbares Fotomotiv. Foto: ideemedia/Andreas Pacek
Leuchtende Mosel bei Traben-Trarbach: Am Etappenziel bietet die Grevenburg ein wunderbares Fotomotiv.
Foto: ideemedia/Andreas Pacek

Von der Hütte aus wandern wir weiter auf idyllischem Pfad und verlieren sanft an Höhe. Der Wald weicht der offenen Weinberglandschaft, und die nächste Bank zum Genießen des Moselblicks steht auch für uns parat. Im weiteren Verlauf begleitet uns die schöne Aussicht, während links immer wieder Moselschieferfelsen den Weg flankieren und reizvolle Kontrapunkte setzen. Nach 3,1 Kilometern beginnt ein sanfter Aufstieg, bevor es wieder abwärts ins Willersbachtal geht. Wir queren später das idyllische Klingelbachtal und das Viehbachtal. Wieder auf der Höhe reihen sich Panoramasichten wie an der Perlenschnur. Nach neun Kilometern sorgt ein sprudelnder Brunnen am Wegesrand für Erfrischung, wenige Meter oberhalb befindet sich die Schutzhütte Hänchens Born.

Kurz folgen wir dem Bankett zum Rand der Feriensiedlung Landal, biegen dort aber auf einen Wirtschaftsweg in Richtung Hangkante ab. Hier empfängt uns erneut freie Sicht zur Mosel, während wir links durch die Hangflanke des Mont Royal wandern.

Nach 11,5 Kilometern erreichen wir den Rand eines Wanderparkplatzes – und genießen von der Bank erneut den Traumblick über den Fluss und zur Klosterruine Wolf. Vorbei an einem weiteren Aussichtspunkt mit Bänken gelangen wir auf einen breiten Weg, der uns rechts abwärts zum Flugplatz führt. Voraus erspähen wir die ersten Ausläufer von Traben-Trarbach, wo wir nach 15,1 Kilometern diese besonders abwechslungsreiche Moselsteigetappe mit einer gemütlichen Einkehr beenden.

Buchtipp: „Moselsteig – Ein schöner Tag“, offizieller Wanderführer mit 24 Etappen 2018, 365 Kilometer Wandergenuss mit Einkehr- und Erlebnistipps, Anbindung an die Gratisapp Traumtouren, Detail- und Übersichtskarten, 300 Seiten, 14,95 Euro. Bildband „Leuchtende Mosel“, 140 Seiten. Texte in Deutsch, Englisch, Niederländisch, 24,95 Euro. Weitere Informationen unter www. ideemediashop.de

Der Rheinland-Pfalz-Tipp
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Dienstag

16°C - 27°C
Mittwoch

18°C - 31°C
Donnerstag

10°C - 20°C
Freitag

10°C - 17°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!