Archivierter Artikel vom 22.08.2015, 14:50 Uhr
Bad Camberg

Versuchter Totschlag: Ehefrau geht mit Küchenmesser auf Mann und Schwiegervater los

Eine 36 Jahre alte Frau hat in Bad Camberg mit einem Messer auf ihren Mann und ihren Schwiegervater eingestochen.

Symbolbild: dpa
Symbolbild: dpa

Wie die Polizei berichtet, war es am Freitagnachmittag zu einer familiären Auseinandersetzung gekommen, in deren Verlauf die 36-jährige Ehefrau mit einem Küchenmesser auf den ebenfalls 36 Jahre alten Ehemann und dessen 68-jährigen Vater einstach. Beiden gelang es mithilfe der ebenfalls anwesenden Schwiegermutter die Frau zu überwältigen. Sowohl der Ehemann als auch der Vater wurden in Krankenhäuser gebracht, befinden sich aber nicht in Lebensgefahr. Die 36-Jährige machte keine Angaben zu ihren Motiven und wurde am Samstag dem zuständigen Haftrichter vorgeführt, der Haftbefehl wegen versuchten Totschlages erließ.