Diez

Syrer aus Diez nach Lkw-Attacke in Limburg: Plädoyer gegen Terror und Intoleranz

„Ist der Lohn des Guten nicht ebenfalls das Gute?“ (Koran, Sure der Barmherzigkeit, Vers 60). Als vor knapp zwei Wochen ein aus Syrien stammender 32-jähriger Mann in Limburg einen Lkw kaperte und einen Crash mit mehreren Verletzten verursachte, war der Schrecken groß. Auch bei Ola Almezel (19), Nader Alatassi (28) und Ahmad Alrefai (19) vom Diezer Willkommenskreis.

Johannes Koenig Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net