Archivierter Artikel vom 26.07.2021, 06:00 Uhr
Plus
Beselich-Niedertiefenbach

Schaefer Kalk richtet Messstelle ein: Dauerhaft Daten über Grundwasser gewinnen

Zwischen Niedertiefenbach und Eschenau steht an einem Hang im Gemarkungsbereich „In der Hengereck“ schweres Bohrgerät. Unterhalb des 12,60 Meter hohen Bohrturms dreht sich eine große Spindel in den Boden. Die Bohrung für eine Grundwassermessstelle hat begonnen. Gebohrt wird im Auftrag der Firma Schaefer Kalk, die „Auf Hengen“ einen neuen Kalksteinbruch aufschließen will.

Von Jürgen Vetter Lesezeit: 3 Minuten