Plus
Limburg

Kampf gegen sexuellem Missbrauch in der Kirche: Drei Bistümer wollen gemeinsamen Betroffenenbeirat schaffen

Der sexuelle Missbrauch durch mehrere Priester hat die katholische Kirche in der Region, in Rheinland-Pfalz und darüber hinaus in den vergangenen Monaten erschüttert. Nun wollen die Bistümer Limburg, Mainz und Fulda einen Betroffenenbeirat schaffen, der für mehr Offenheit und Transparenz der Kirche sorgen und Machtmissbrauch ächten soll. Das erklärte Ziel des Limburger Bischofs Georg Bätzing: ein Kulturwandel.

Christoph Cuntz Lesezeit: 3 Minuten