Archivierter Artikel vom 24.01.2019, 17:03 Uhr
Plus
Rhein-Lahn

Gasteltern werden: So holen sich Familien die Welt ins Haus

„Willkommen Harumi“ steht auf dem Schild an der Zimmertür, darunter der markante rote Kreis auf weißem Grund von der japanischen Flagge. Für Familie Pfeifer in Pohl ist Harumi bereits die dritte japanische Gastschülerin, die sie aufnimmt.

Von Katrin Maue-Klaeser Lesezeit: 3 Minuten