Archivierter Artikel vom 10.03.2018, 09:33 Uhr
Diez

Für Autofahrer wird's eng: Fahrspur an Kasernenplatz fällt weg

An der Diezer Emmerichstraße ist an der Zufahrt zum Kasernenplatz eine Fahrspur durch rot-weiße Baken gesperrt worden, weswegen auch die Überquerungshilfe für Fußgänger abgebaut wurde. Die Sperrung des Fahrstreifens wurde wegen der weiteren Arbeiten an dem Kreisverkehr nötig, der künftig den Autofahrern den Weg zum geplanten Tunnel ermöglichen soll, so die Erläuterung von Christoph Hannappel, dem stellvertretenden Leiter des Diezer Ordnungsamtes.

Aus der jetzigen Aarbrücke und dem kürzlich entstandenen neuen Bauwerk wird ein Kreisverkehr mit Zu- und Ausfahrten zur Kanalstraße, zur Schulstraße und zum Kasernenplatz. Nach dem Abbau der Verkehrsinsel müssen die Fußgänger beim Überqueren der Fahrbahn etwas stärker aufpassen. ag Foto: Andreas Galonska