Archivierter Artikel vom 26.08.2018, 11:28 Uhr
Plus
Diez

Diezer Weinwelt: Früh nach Haus ging keiner

Die Veranstalter einer geplanten Freiluftveranstaltung müssen sich im Vorfeld immer auch Gedanken über Wetterfronten, Regenschutzmaßnahmen oder einem eventuellen Ausweichtermin machen. Freiluftevents stehen und fallen nun mal mit dem Wetter.

Von Rolf-Peter Kahl Lesezeit: 2 Minuten