Archivierter Artikel vom 11.07.2010, 16:20 Uhr
Montabaur

Gelbachtal-Tag lockt Tausende an

Mehrere Tausend Menschen nutzten am Sonntag die Gelegenheit, am Gelbach-Tag das Tal zwischen Montabaur und Weinähr mit dem Fahrrad, auf Rollerskates oder zu Fuß zu erkunden. Bereits zum 14. Mal war das Tal für einen Tag von 10 bis 18 Uhr autofrei.


Bereits zum 14. Mal war das Gelbachtal für einen Tag von 10 bis 18  Uhr  autofrei. Tausende Menschen nutzten die Möglichkeit, das  wunderschöne  Tal mit dem Rad, auf Inlineskates oder zu Fuß zu erkunden.
Bereits zum 14. Mal war das Gelbachtal für einen Tag von 10 bis 18 Uhr autofrei. Tausende Menschen nutzten die Möglichkeit, das wunderschöne Tal mit dem Rad, auf Inlineskates oder zu Fuß zu erkunden.
Foto: Natalie Simon

Die offizielle Eröffnung fand um 10 Uhr am Rathaus in Montabaur statt. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm für die ganze Familie sorgte zwischen Montabaur und Weinähr für Unterhaltung und Erfrischung.

Mehr dazu lesen Sie in der Montagsausgabe der Westerwälder Zeitung.