Neuwied

Leichtathletikhalle Neuwied: Erster Spatenstich soll schon im Frühjahr gesetzt werden

Die Neuwieder Leichtathletikhalle kommt – jetzt wirklich. Davon sind die Verantwortlichen der LG Rhein-Wied trotz der endlos erscheinenden Vorgeschichte schon seit einigen Monaten überzeugt. Seit kurz vor Weihnachten der Förderbescheid des Landes über 320.000 Euro ins Haus flatterte (die RZ berichtete) sind sie endgültig sicher. Und es soll sogar ziemlich schnell gehen.

Ulf Steffenfauseweh Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net