Adenau

Mit Tempo 130 in den Ortseingang: Wie Adenau Raser stoppen möchte

Erstaunliche Höchstgeschwindigkeiten von bis zu 130 Kilometern pro Stunde hat der Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz (LBM) kürzlich in der Stadt Adenau in der Wimbachstraße gemessen. Das ist deutlich zu viel. Der Bau- und Planungsausschuss der Stadt Adenau hat jetzt in seiner jüngsten Sitzung eine Strategie entwickelt, wie man die Raser künftig besser kontrollieren kann.

Sofia Grillo Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net