Kreisstadt

Bad Neuenahr-Ahrweiler: Mammutbaum war nicht zu retten

„Mein Freund der Baum ist tot.“ Durchaus zutreffend ist dieser beliebte Schlagertitel aus den 60er-Jahren für das Geschehen am Samstag an der ehemaligen Both-Villa nahe dem Mittelzentrum. Der genau 150 Jahre alte Mammutbaum der Sorte „Sequonia Gigantea“ wurde ein Opfer der Motorkettensäge.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net