Archivierter Artikel vom 15.01.2020, 15:32 Uhr
Plus
Koblenz

Unmut und Unverständnis in Kesselheim: Umbau des Gerätehauses sorgt für Frust

Eigentlich sind dies gute Nachrichten für Kesselheim: Das alte Feuerwehrgerätehaus neben der Grundschule soll zu einem barrierefreien Bürgertreff umgebaut werden. Der Stadtrat hat im Dezember für dieses Vorhaben im laufenden Haushaltsjahr 325.000 Euro eingeplant. Doch diese Nachricht löst bei mindestens einem Kesselheimer ein großes Fragezeichen und Frust aus.

Katrin Steinert Lesezeit: 3 Minuten