40.000
Aus unserem Archiv

Einwurf: WAP, wann, wo?

Abends in der Stadt unterwegs, Richtung Kino: Da läuft doch irgendein neuer Film. Aber was, wann und wo? Da hilft die beste Zeitung nicht weiter: Zu Hause gelassen … RZ-Online zeigt mobil an, was läuft: mit "rz-wap.de". Vorausgesetzt, man besitzt ein halbwegs modernes Handy mit WAP-Funktion.

Jochen Magnus kommentiert.
Jochen Magnus kommentiert.

Diese Sätze stammen von Januar 2001. Wir, also die Onlineabteilung der Rhein-Zeitung, priesen damals unseren neuesten Dienst an: rz-wap.de. Von unterwegs konnten unsere Leser Informationen zu Kinoprogrammen, Konzerten, Festen und Ausstellungen aufrufen. Man brauchte nicht mal eine schnelle Verbindung dafür. Dennoch hat sich dieser Spezialdienst nicht durchgesetzt. Zu umständlich die Bedienung der Mobilphones und der Weg ins mobile Netz. Da musste erst Steve Jobs kommen und seinen "Tatsch"-Screen namens iPhone präsentieren.

E-Mail: jochen.magnus@rhein-zeitung.net

Extra
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Freitag

1°C - 10°C
Samstag

-1°C - 9°C
Sonntag

1°C - 6°C
Montag

1°C - 5°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Freitag

2°C - 10°C
Samstag

-1°C - 9°C
Sonntag

1°C - 6°C
Montag

1°C - 5°C
UMFRAGE
Schnörzen, Dotzen oder Gribschen - Wer tut's noch?

Nach dem Martinszug ziehen die Laternenkinder mit ihren Eltern nochmal los. Sie klingeln an Haustüren, singen Martinslieder und bekommen dafür Mandarinen, Nüsse oder Süßigkeiten. Dieser Brauch heißt je nach Region Schnörzen, Dotzen oder Gribschen. Aber gibt es diese Tradition überhaupt noch?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!