40.000
  • Startseite
  • » Wie Sie Tiere fernhalten
  • Aus unserem Archiv
    Mainz

    Wie Sie Tiere fernhalten

    Die MRZ gibt Tipps wie man mit den stechenden Insekten, etwa Wespen, umgeht.

    Mainz - Einige Tipps, wie Sie einer unerwünschten Ansiedlung stechender Mitbewohner vorbeugen:

    • Insektengitter vor möglichen Einflugschneisen zum Beispiel unterm Dach oder am Gartenhaus anbringen.
    • Löcher in der Fassade ausbessern, damit die Tiere keine Nestbaumöglichkeit finden.
    • Türbesen (die eigentlich für den unteren Rand der Tür gedacht sind) so an den Rollladenkasten anbringen, dass Insekten daran vorbei müssten, um ins Innere zu gelangen.
    • Wenig benutzte Rollläden vor allem im April und Mai öfter mal hoch ziehen und runter lassen: Falls sich eine Königin eingenistet hat, fühlt sie sich gestört und sucht sich einen neuen Platz für ihren Nestbau.

    Mainz
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Wetter in Mainz und Region
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    9°C - 15°C
    Dienstag

    10°C - 16°C
    Mittwoch

    9°C - 18°C
    Sporttabellen
    Radball

    Alle Sportarten, alle Ligen, alle Plätze im Überblick

    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach