Graswurzelrevolution im Netz sprießt

US-Firmen, die unter Korruptionsverdacht stehen, sollten sich vorsehen. Sie könnten bald Opfer eines Angriffs der „Anonymous“ (Anonyme) werden. Die Internetaktivisten, die ganz wesentlichen ANteil an den derzeitigen Protesten gegen Bankenmacht und soziale Verwerfeungen durch die Finanzkrise haben, plant eine Attacke auf die US-Wirtschaft.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net