Ludwigshafen

Tatort-Preview: Im Fadenkreuz des Drohnenkrieges liegen Nerven blank

Ein auf Kriegstraumata spezialisierter Psychologe liegt ermordet in seiner Praxis, offenbar wurde er mit einer schwarzen Bronzestatue erschlagen. Kommissarin Lena Odenthal und ihrer Partnerin Johanna Stern wird in dem als Politthriller gelabelten „Tatort – Vom Himmel hoch“ jedoch schnell klar, dass sie es mit weitaus schwereren Geschützen zu tun haben. Denn von oben kommt in diesem Fall nichts Gutes.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net