Archivierter Artikel vom 18.06.2013, 07:30 Uhr
Plus

Benjamin-Britten-Konzert eröffnet Mosel Musikfestival

Das Mosel Musikfestival wird am Freitag, 5. Juli, um 20 Uhr in der Konstantin-Basilika Trier mit Benjamin Brittens packendem „War Requiem“ unter Mitwirkung von 300 Musikern und Sängern offiziell eröffnet. Passend zum Kultursommermotto Eurovisionen setzt der britische Komponist, der 2013 hundert Jahre alt geworden wäre, mit diesem Werk ein Zeichen für die Versöhnung der europäischen Nationen.

Lesezeit: 1 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema