Archivierter Artikel vom 16.12.2012, 21:59 Uhr

Laut Willi Knopp könnte Rewe schon in einem Jahr eröffnen

Der Deal ist so gut wie perfekt: Schon in einem Jahr könnte in Notscheid der neue Supermarkt eröffnen, meint Ortschef Willi Knopp (CDU). Die mündliche Kaufzusage hat der Investor erst vor zwei Wochen noch einmal gegeben.

Nach der „Extrarunde Bürgerentscheid“ geht die Arbeit für Knopp jetzt erst richtig los: Es gilt, das Grundstück (800 Quadratmeter Verkaufsfläche plus Parkplätze) tatsächlich zu verkaufen, der Quadratmeterpreis soll im mittleren zweistelligen Bereich liegen. Dann muss der Rat von St. Katharinen dem Bauantrag zustimmen, dieser die Genehmigung von Bauamt und Kreisverwaltung erhalten. Knopp ist zuversichtlich, dass es schnell geht, weil der Bau nach dem Vorbild anderer Rewe-Märkte konzipiert ist.

müt