Archivierter Artikel vom 07.12.2011, 13:45 Uhr
Rheinland-Pfalz

Doppelknall: Reaktionen überschlagen sich im Internet

War es ein geplatzter Wetterballon, wieder eine Bombe oder sogar die Außerirdischen? Im Internet hat der Doppelknall in Rheinland-Pfalz für unzählige Reaktionen gesorgt. Bei Twitter und auf sozialen Netzwerken wie Facebook wurde wild, zum Teil kurios und unterhaltsam über die Ursache spekuliert. Viele berichteten außerdem, wie sie die Schrecksekunden erlebt haben.

Rheinland-Pfalz. War es ein geplatzter Wetterballon, wieder eine Bombe oder sogar die Außerirdischen? Im Internet hat der Doppelknall in Rheinland-Pfalz für unzählige Reaktionen gesorgt. Bei Twitter und auf sozialen Netzwerken wie Facebook wurde wild, zum Teil kurios und unterhaltsam über die Ursache spekuliert. Viele berichteten außerdem, wie sie die Schrecksekunden erlebt haben.

Laetitia Diefenthal schreibt so zum Beispiel bei Facebook: „Ich dachte, das Löhrcenter-Parkhaus stürzt ein. War es ein Meteorit?“ Bei Facebook kommentierte auch „Steph Vorhanden“. „Ich sags ja, das Gas eines Wetterballons, eingeschlossen in einer sphärischen Blase, hat das Licht der Venus reflektiert. Verbunden mit einem Knall“, schrieb sie dort. In dem Netzwerk berichtet Stefanie Gründler: „Meine Katzen sind circa 30 Sekunden vorher Amok gelaufen, und ich hab mich grad hingesetzt und dachte, ich hopse vom Stuhl.“ Beim Blick aus dem Fenster hat sie viele fragende Gesichter auf der Straße gesehen.

Weitere Reaktionen:

  • @Anked: „Flugsicherung bestätigt 'militärisches Flugereignis'. Jetzt erschrecken sie uns statt uns am Hindukusch zu 'verteidigen'.“
  • @Wurstkommission: „Hm, wer hat Kurt Beck über KL als Bombe aus dem Flieger geworfen?“
  • @DJCyberdog: „Bei uns im Geschäft ist zur gleichen Zeit ein Paket aus der Hand gefallen. Was da wohl drin war?“
  • Sabine Ogunleye (bei Facebook): „Rainer Calmund abgestürzt?“
  • Sascha Heimes (bei Facebook): „Chuck Norris hat in die hände geklatscht.“
  • Dennis Stelloh (bei Facebook): „Stell' dir vor, du sitzt in nem Eurofighter, trittst aufs Gaspedal und bei Tempo 1062 weisst du, dass du nun nen Knall erzeugt hast, der fast in 'nem gesamten Bundesland die Fenster zum Wackeln bringt.“
  • @WutzO_o: „Der #Knall führt zu schlechter Produktivität. Mitarbeiter sind verwirrt und unkonzentiert!“

afu