Anzeige

50 Jahre – 50 Stimmen / BFZK e.V. gratuliert

Seit Gründung des BFZK e.V. (Bildungs- und Forschungszentrum Keramik) in Höhr-Grenzhausen können wir auf eine konstruktive und verlässliche Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Westerwaldkreis mbH (wfg) zurückblicken.

Dr. Markus Zwick
Foto: Dr. Markus Zwick

Oft waren es Impulse der wfg, die uns Wege aufgezeigt oder geebnet haben. So unterschiedlich die Mitglieder des BFZK auch sind, jede der 8 Institutionen kann rückblickend auf viele Projekte schauen, die gemeinsam umgesetzt oder die unterstützt wurden.

Der traditionsreiche, aber auch extrem zukunftsweisende Werkstoff Keramik mit all seinen Facetten und unterschiedlichsten Bildungs- und Forschungseinrichtungen benötigt starke Partner, um in eine gesicherte Zukunft gehen zu können. Wir sind sicher, mit der wfg einen solchen Partner an unserer Seite zu haben. Zuhörend, mitdenkend und mit einem Blick fürs Wesentliche, so haben wir in den vergangenen Jahren unsere Gesprächspartner erlebt. Dabei menschelt es aber auch und das ist ein weiterer positiver Aspekt der unkomplizierten Zusammenarbeit. Herzlichen Dank !