40.000

KoblenzWie bekommt man mehr Koblenzer aufs Rad?

Doris Schneider

Koblenz ist keine fahrradfreundliche Stadt. Das zeigen nicht nur die Umfragen des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs seit ein paar Jahren, das merkt jeder, der mit dem Rad unterwegs ist. Und auch im Verkehrsentwicklungsplan, den ein Planungsbüro im Auftrag der Stadt erstellt hat, werden jede Menge Probleme genannt:

In der Schlossstraße darf man mit dem Fahrrad entgegen der Einbahnstraße fahren. Im Verkehrsentwicklungsplan werden noch mehr Strecken genannt, in denen das ein gutes Mittel sein könnte. In der ...
Lesezeit für diesen Artikel (630 Wörter): 2 Minuten, 44 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Extra
Meistgelesene Artikel