40.000

Die Blauzungenkrankheit

Die Blauzungenkrankheit ist eine virusbedingte, hauptsächlich akut verlaufende Krankheit der Schafe und Rinder. Selten sind auch Ziegen betroffen. Das Virus wird nicht direkt von Tier zu Tier übertragen, sondern über kleine, blutsaugende Mücken (Gnitzen).

Für den Menschen ist der Erreger ungefährlich. Fleisch- und Milchprodukte können bedenkenlos verzehrt werden. Die Blauzungenkrankheit ist eine anzeigepflichtige Tierseuche. Laut Friedrich-Loeffler-Institut war Deutschland von 2006 bis 2009 von der ...
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Extra
Meistgelesene Artikel