40.000
Aus unserem Archiv

Der Opel GT: Historie

1968 rollte der erste Opel GT vom Band. Es gab drei Versionen. Besonders gefragt war der GT 1900.

Jedes zweite der insgesamt 103.463 gebauten Exemplare ging in die USA. Dort sorgte der Opel GT als „kleine Chevy Corvette“ für Aufsehen. Der Einstiegspreis für den erschwinglichen deutschen Sportwagen lag bei gut 10.000 Mark. Nach gut fünf Jahren beendete Opel die Erfolgsgeschichte des GT – der letzte lief 1973 vom Band. Das historische Fahrzeug der GT-Serie aus dem Hause Opel hat keinen direkten Nachfolger.

Extra
Meistgelesene Artikel