40.000
  • Startseite
  • » "Weil sie sich so schön steif hielt": Der Vogt und die Pietät
  • Aus unserem Archiv

    "Weil sie sich so schön steif hielt": Der Vogt und die Pietät

    Nach Überlieferung wurden mit der Mumie in der Vergangenheit manch mutwillige und pietätlose Streiche gespielt. Ein Pater Martinek aus dem Sinziger Pfarrhaus schreibt im Jahr 1947, dass die Mumie um 1740„weil sie sich so schön steif hielt“, von den Sinzigern im Fastnachtszuge durch die Stadt mit herumgetragen wurde. Später sollen Junggesellen die Gepflogenheit gehabt haben, die Leiche vor die Kammertür von inUnehre geratenen Mädchen zu stellen.

    An einem hohen jüdischen Feiertag fand man angeblich die Mumie im Hausflur eines Sinziger Juden aufgestellt, wodurch dessen Haus rituell unrein wurde. tar

    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    10°C - 17°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!