40.000
  • Startseite
  • » Ursprünge des OCR liegen in militärischer Ausbildung
  • Aus unserem Archiv

    Ursprünge des OCR liegen in militärischer Ausbildung

    Als Extrem-Hindernislauf – beziehungsweise Obstacle Course Racing (OCR) – werden Läufe bezeichnet, bei denen verschiedenartige Hindernisse zu überwinden sind. Seine Ursprünge hat er in der militärischen Ausbildung mit Hindernisbahnen. Beim OCR werden Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit, Schnelligkeit, Geschicklichkeit, Balance und Koordination gefordert.

    Zudem unterbrechen die Hindernisse ständig den Laufrhythmus auf der Naturstrecke. Unterschieden wird zwischen Pflichthindernissen (bei Nichtbewältigung Disqualifikation) und optionalen Hindernissen (bei Nichtbewältigung eine Strafe). Hindernisse können Bäche und Flüsse, die zu durchwaten oder schwimmen sind, Klettergerüste, Seilklettern, Kriechstrecken oder Labyrinthe, sein. alb

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Andreas Egenolf 

    0261/892320
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    0°C - 6°C
    Samstag

    1°C - 5°C
    Sonntag

    2°C - 4°C
    Montag

    3°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!