Archivierter Artikel vom 07.12.2016, 11:38 Uhr
Plus
Flughafen Hahn

Hahn-Verkauf wird Desaster

Kaum ein Thema hat im zu Ende gehenden Jahr so extrem für Wirbel gesorgt wie der geplante und dann geplatzte Verkauf des Flughafens Hahn. Noch Anfang Juni sieht es danach aus, als wäre die Shanghai Yiquian Trading (SYT) ein großer Hoffnungsträger für den Flughafen und seine Mitarbeiter. Doch dann beginnen extreme Turbulenzen und ein Sinkflug, dessen Auswirkungen das ganze Jahr hindurch zu spüren sind.

Lesezeit: 6 Minuten