40.000
  • Startseite
  • » Bäder setzen auf Vielfalt und neue Ideen
  • Aus unserem Archiv
    Kreis Neuwied

    Bäder setzen auf Vielfalt und neue Ideen

    Mit dem Slogan „Urlaub vom Alltag“ wirbt ein in der Region ansässiger Filialist. Ähnliches versprechen aber alle sechs im Kreis Neuwied sowie im benachbarten Andernach ansässigen größeren Saunabäder ihren Gästen.

    Für viele der Höhepunkt des Saunabesuchs: Beim Aufguss wird durch das Übergießen der heißen Steine ein Dampfstoß ausgelöst. 
    Für viele der Höhepunkt des Saunabesuchs: Beim Aufguss wird durch das Übergießen der heißen Steine ein Dampfstoß ausgelöst. 
    Foto: dpa

    Für die gehört jedoch nicht nur ein angenehmes Ambiente zum entspannten Aufenthalt, sondern zweifellos auch die Teilnahme an professionellen Aufgüssen, meint Jörg Zimmer, Marketingleiter bei Monte Mare mit Standorten in Rengsdorf und Andernach. Und Harald Baumann vom Wiedtalbad Hausen schätzt den Anteil der Saunagäste, die einen Aufguss erleben möchten, auf 80 Prozent.

    Dieser Erlebnisorientierung tragen die Badbetreiber mit abwechslungsreichen Aufgussplänen und verstärkt mit Showaufgüssen und speziellen Events Rechnung. So werden bei Monte Mare während mancher Aufgüsse ausgewählte Kräuter, Sträucher oder Harze in einem Räucherbecken auf glühender Kohle geräuchert. Bei langen Saunaabenden gibt es unterschiedliche Mottos, das nächste Mal zu Halloween. Die Deichwelle Neuwied ist bei der Langen Saunanacht an einem Sonntag pro Monat bis 24 Uhr geöffnet und die Saunagäste können eine Stunde lang das gesamte Freizeitbad zum FKK-Schwimmen nutzen. In den Ferien findet zu dem regelmäßig ein Kindersaunatag statt, bei dem Kinder spielerisch an das Thema Sauna herangeführt. Im Aquafit Dierdorf findet einmal im Monat ein Obstwochenende statt, an dem die Gäste bei jedem der stündlichen Aufgüsse kleine Obststücke und Getränke erhalten, und in der Adventszeit gibt es angepasste Aufgüsse mit weihnachtlichen Düften. Auch im Wiedtalbad Hausen gibt es monatlich eine langen Saunaabend mit Wenik-, Honig und Salzaufgüssen sowie FKK-Schwimmen. In der Kristall Rheinpark Therme Bad Hönningen gehören im Jahresverlauf unterschiedliche Mottoabende von „Vive la France“ über ein Sommernachtsfest bis zum Venezianischen Gondelfest zum Programm.

    Unterschiede gibt es bei der Größe der Saunaräume, in denen die Aufgüsse stattfinden: Vom gemütlichen Blockhaus in Hausen, das circa 24 Gästen Platz bietet bis zur circa 60 Quadratmeter großen Saunahalle bei Monte Mare in Andernach. Gemeinsam ist den Betreibern wiederum, dass nur ausgebildetes Personal die Aufgusszeremonien vollziehen darf. So arbeitet das Aquafit Dierdorf bei der Ausbildung mit der Rheinwelle in Gau-Algesheim zusammen. 

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    4°C - 8°C
    Sonntag

    4°C - 8°C
    Montag

    5°C - 7°C
    Dienstag

    3°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Kneipensterben auf dem Dorf

    Nur noch etwa jedes zweite Dorf hat eine eigene Gaststätte oder Kneipe – und es werden immer weniger. Vermissen Sie die Dorfkneipe?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!