40.000
Aus unserem Archiv
Langenbach

Nachschlag im Kreis Westerwald/Sieg terminiert – Zwei Mannschaften verzichten

In Langenbach wurden die Termine für die noch ausstehenden Seniorenspiele im Fußballkreis Westerwald/Sieg abgesprochen.

Entscheidungsspiel

Kreisliga A, um Platz elf: SG Alpenrod-Lochum/Nistertal/Unnau – VfB Niederdreisbach (Fr., 18. Mai, 19.30 Uhr, in Neitersen).

Kreismeisterschaft

Kreisliga B: SG Guckheim/Kölbingen – Spfr Schönstein (Sa., 19. Mai, 15.30 Uhr, in Norken).

Kreisliga C: SG Atzelgift/Nister – DJK Friesenhagen (Di., 22. Mai, 19.30 Uhr, in Altenkirchen). Die SG Alpenrod II hat wegen der unklaren Situation der eigenen ersten Mannschaft auf die Teilnahme verzichtet.

Kreisliga D: SG Fehl-Ritzhausen II – DJK Friesenhagen II (Fr., 25. Mai, 20 Uhr, in Altenkirchen).

Relegationsspiele

Zur Kreisliga A, 1. Spiel der Dreierrunde: SG Kirburg/Hof – SG Honigsessen/Katzwinkel (Mo., 21. Mai, 16 Uhr, in Kirburg); weitere Spieltermine mit dem Verlierer des Entscheidungsspiels Alpenrod – Niederdreisbach am Sonntag, 27. Mai, und am Sonntag, 3. Juni.

Zur Kreisliga B: HC Harbach – SG Bruchertseifen, SG Müschenbach II – SG Wallmenroth II (beide Di., 22. Mai, 20 Uhr), Müschenbach II – Harbach (So., 27. Mai, 12.45 Uhr, in Altenkirchen), Bruchertseifen – Wallmenroth II (So., 27. Mai, 14 Uhr, in Wied). Hier wird nur eine Viererrunde gespielt, weil die SG Herschbach/Girkenroth/Salz II als Tabellenzweiter der Kreisliga C 2 nicht aufsteigen darf (erste Mannschaft spielt schon in der Kreisliga B) und die SG Hahn/Neuhochstein als Tabellendritter verzichtet hat.

Sollte es keinen Absteiger aus der Bezirksliga Ost in die Kreisliga A Ww/Sieg geben, dann wird in der Relegation zur Kreisliga A um zwei freie Plätze gespielt. In diesem Fall würden alle vier Teilnehmer der Relegation zur Kreisliga B den Aufstieg schaffen. Pro Absteiger aus der Bezirksliga Ost geht in den Relegationsrunden ein freier Platz verloren. Christoph Gerhards

Fußball-Kreisligen Ww/Sieg
Meistgelesene Artikel
Fußball Männer
Fußballverband Rheinland

Rheinlandliga

Bezirksliga Ost

Bezirksliga Mitte

Bezirksliga West

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußballverband Rheinland - Kreisligen
Unter der Woche feierte der Unzenberger Marcel Klein (links) seinen 27. Geburtstag. Feiert er am Wochenende die Punkte 27 bis 29 seiner Elf?  Foto: Walz

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Regionalsport
  • Newsticker
  • Lokalticker