40.000
Aus unserem Archiv
Fußball

Im Kreis Bad Kreuznach soll gespielt werden

In der Landesliga und im Fußballkreis Birkenfeld wird am Wochenende nicht gespielt. Die Partien von SG Hüffelsheim, VfR Kirn, Karadeniz Bad Kreuznach und SG Meisenheim sowie die A-Klasse und die B- und C-Klassen im Kreis Birkenfeld werden ins neue Jahr verlegt. Der Kreis Kusel/Kaiserslautern sagte ebenfalls alles ab. Anders sieht es in der Bezirksliga Nahe und im Kreis Bad Kreuznach aus. Dort haben sich die Verantwortlichen am Freitag gegen eine Komplett-Absage ausgesprochen. „Wir lassen es laufen, das gilt auch für den Jugendspielbetrieb“, erläuterte Kreisvorsitzender Thomas Dubravsky. Die gestern Abend angesetzten Partien in der Bezirksliga und in der B-Klasse West fielen derweil aus. olp

Rehborner Zweite landet hohen Erfolg

Fußball. Der FSV Rehborn II bleibt in der C-Klasse Bad Kreuznach West in Schlagdistanz zu den Aufstiegsplätzen. Mit 7:2 (3:1) gewann das Team beim TuS Gangloff II. Die Tore erzielten Lukas Münz (3), Arno Dindorf (2), Steven Günthert und Sascha Lamb für die Gäste sowie Maximilian Beisiegel (2) für den TuS. Der TuS Roxheim II mühte sich in der Ost-Staffel zu einem 2:1 (0:1) über SG Nordpfalz III. Pascal Gehring und Michael Best erzielten die TuS-Treffer.

Der Nikolaus besucht das Hallenbad

Schwimmen. Das Nikolausschwimmen des VfL Bad Kreuznach geht in diesem Jahr ausnahmsweise an einem Samstag über die Bühne. Ab 14 Uhr sind heute Talente aus vier Vereinen (TV Oberstein, VfR Simmern, SFC Nahetal und VfL) am Start. Austragungsort ist wie in jedem Jahr das Bad Kreuznacher Hallenbad.

KHC-Teams treten auswärts an

Hockey. Die Nachwuchsteams des Kreuznacher HC gehen auf Reisen. Die zweite Jugend-B-Mannschaft tritt am Sonntag in Alzey an. An gleicher Stätte sind die Knaben A am Samstag am Ball. Beide Teams bestreiten Verbandsliga-Spieltage. Die C-Knaben reisen zudem am Samstag nach Heidesheim, und die C-Mädchen sind mit ihrer Trainerin Veronica Seibel in Frankenthal am Start. roth

Fußball-Bezirksliga Nahe
Meistgelesene Artikel
Fußball Männer
Südwestdeutscher Fußballverband (SWFV)
Auf ihn kommt es am Sonntag an: David Holste (rechts) muss sich in die Angriffsversuche des Tabellenführers SV Morlautern werfen und die Abwehr der SG Hüffelsheim/Niederhausen organisieren. Foto: Klaus Castor

Landes-/Verbandsliga

Bezirksliga Nahe

A-Klassen

B-Klassen

C-Klassen

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Regionalsport
  • Newsticker
  • Lokalticker