40.000
Aus unserem Archiv
Wöllstein

SG Wöllstein will Serie ausdehnen

Die SG Wöllstein/Siefersheim arbeitet weiter an ihrem Traumstart. Sieben Siege stehen einer Niederlage gegenüber. Am Samstag, 17 Uhr, empfangen die Wöllsteiner die SG Wiesbachtal. Die Wallertheimer, die zuletzt dem starken SV Mauchenheim ein 1:1 abtrotzten, sind als Zehnte im Mittelfeld zu finden. Vergangene Saison gewannen die Wöllsteiner mit 3:1 auf heimischem Geläuf. Auswärts dagegen setzte es eine 1:2-Niederlage. Mit einem Sieg würde die Elf von Trainer Jan Sauter auf jeden Fall in der Spitzengruppe bleiben. le

Spiel der Spiele wartet auf die DSG

Frauen-Verbandsliga. Am Samstag um 16 Uhr steht für die DSG Breitenthal das vermeintlich schwerste Saisonspiel auf dem Plan, denn der SC Siegelbach ist zu Gast im Staden. Der SCS hat sich mit Regionalligaspielerinnen verstärkt und gilt als Titelkandidat. Das Team verlor noch kein Spiel, gab allerdings beim 3:3 in Speyer Punkte ab. Die DSG weist mit fünf Siegen und einem Unentschieden die gleiche Bilanz auf und ist punktgleich mit den Gästen. Die DSG wird es mit einer starken Siegelbacher Offensive zu tun bekommen. Es gilt für die DSG, sich in das Spiel hinein zu kämpfen. sal

Fußball-A-Klassen
Meistgelesene Artikel
Fußball Männer
Südwestdeutscher Fußballverband (SWFV)
Auf ihn kommt es am Sonntag an: David Holste (rechts) muss sich in die Angriffsversuche des Tabellenführers SV Morlautern werfen und die Abwehr der SG Hüffelsheim/Niederhausen organisieren. Foto: Klaus Castor

Landes-/Verbandsliga

Bezirksliga Nahe

A-Klassen

B-Klassen

C-Klassen

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Regionalsport
  • Newsticker
  • Lokalticker