40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Regionalsport
  • » Regionalsport extra
  • » Bad Kreuznach
  • » Nervosität abgelegt, erste Plätze eingesammelt
  • Aus unserem Archiv
    Rochlitz

    Nervosität abgelegt, erste Plätze eingesammelt

    Rund 300 Taekwondoka aus 34 Vereinen und sieben Bundesländern trafen sich in Rochlitz zur 26. offene Sachsenmeisterschaft im Vollkontakt. Der Kampfkunstverein Cheong Do Bad Kreuznach wurde dort von einem Quartett vertreten.

    Großmeister Stephan Schöber (rechts) freute sich, dass seine Schützlinge (von links) Hayaan Wirth, Ahmed Wirth, Jennifer Schütze und Ashraf Malang ausschließlich Goldmedaillen gewannen.  Foto: Marion Eckart
    Großmeister Stephan Schöber (rechts) freute sich, dass seine Schützlinge (von links) Hayaan Wirth, Ahmed Wirth, Jennifer Schütze und Ashraf Malang ausschließlich Goldmedaillen gewannen.
    Foto: Marion Eckart

    Ashraf Malang (Männer, bis 74 Kilogramm, Leistungsklasse 1) startete im Halbfinale, welches er bei einem Punktestand von 24:21 gewann, da sein Gegner aus Aue wegen zu vieler Minuspunkte disqualifiziert wurde. Auch das Finale gegen einen Chemnitzer gewann Malang bei einem Punktestand von 17:3 wegen Disqualifikation des Gegners aufgrund zu vieler Minuspunkte. Damit war dem Bad Kreuznacher der erste Platz sicher. Jennifer Schütze (Jugend B, bis 51 kg, Leistungsklasse 1) durfte direkt im Finale ran. Ihre Gegnerin aus Aken gab beim Stand von 2:27 auf, sodass sich die Cheong-Do-Kämpferin über den Turniersieg freuen durfte.

    Hayaan Wirth (Jugend B, bis 51 kg, Leistungsklasse 2) gewann sein Halbfinale mit 27:3. Im Finale gegen einen Kontrahenten aus Eilenburg siegte der Bad Kreuznacher dann durch K.-o. in der ersten Runde und sicherte sich so ebenfalls den ersten Platz. Sein Bruder Ahmed Wirth (Jugend B, bis 45 kg, Leistungsklasse 2) entschied das Halbfinale mit 19:3 für sich. Im Finale gegen einen Taekwondoka aus Andernach siegte er, da der Kontrahent beim Stand von 6:16 aufgab. Somit holte sich auch der vierte Cheong-Do-Athlet die Goldmedaille.

    Alle vier Kämpfer hatten in Rochlitz die Nervosität, die sie noch vor zwei Wochen bei einem vergleichbaren Turnier im Wettkampf hatten, abgelegt. „Alle vier haben konzentriert gekämpft“, lobte Stephan Schöber. Der Großmeister und Vorsitzende des Kampfkunstvereins Cheong Do hatte das Kämpferteam als Coach nach Sachsen begleitet. Schöber ergänzte: „Unsere Kämpfer haben sich wieder an den Ablauf bei einem Turnier gewöhnt.“ In Sachsen wurde mit dem Adidas-KP&P-System gekämpft. Es ist das zweite System mit elektronischen Westen und Kopfschutz neben dem bereits bekannten System von Daedo. Dieses System war den vier Cheong-Do-Kämpfern bisher noch nicht bekannt, da sie bisher nur mit dem System von Daedo gekämpft hatten. Somit sammelten sie neben ihren Siegen auch noch eine wertvolle Erfahrung für spätere Taekwondo-Wettkämpfe.

    Regionalsport extra (E)
    Meistgelesene Artikel
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker