40.000
Aus unserem Archiv
Montabaur

Fußball: Umbruch soll den Bezirksligisten TuS Montabaur voranbringen

Die Fußballer des TuS Montabaur wollen in der Bezirksliga Ost besser abschneiden als in der vergangenen Saison, in der sie sich mit Rang neun begnügen mussten. Der neue Spielerkader wird den Anhängern am Samstag, 3. August, bei der Saisoneröffnung im Mons-Tabor-Stadion vorgestellt, wo der TuS von 14.30 Uhr an auf den Rheinlandligisten TuS Koblenz II treffen wird. Ein Dutzend Spieler sind gegangen, diese Neuzugänge sollen die Mannschaft verstärken, hinten von links: Trainer Heiko Weidenfeller, Filipe Alves (TuS Obertiefenbach), Anil Albayrak, Henry Acquah (VfB Wissen). Mittlere Reihe: Tim Labonte, Daniel Alves (beide Spvgg EGC Wirges), Jan Goller (RSV Weyer), Burhan Shabani (SG Mülheim-Kärlich). Vorn: Seong Yeop Bak (Südkorea), Florian Leber (SC Offheim), Leotrim Hisenaj (FC Dorndorf), Mario Denker (A-Jugend Eisbachtal) und Shumpei Anami (FC Nogata, Japan). Auf dem Foto fehlen Julien Horner (RSV Weyer) und Luan Muriqi (Spvgg EGC Wirges).

Foto: Andreas Hergenha

Foto: Andreas Hergenhahn

Sport Montabaur Hachenburg Westerburg
Meistgelesene Artikel
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Fußball Männer
Fußballverband Rheinland

Rheinlandliga

Bezirksliga Ost

Bezirksliga Mitte

Bezirksliga West

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußballverband Rheinland - Kreisligen
Unter der Woche feierte der Unzenberger Marcel Klein (links) seinen 27. Geburtstag. Feiert er am Wochenende die Punkte 27 bis 29 seiner Elf?  Foto: Walz

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix
Anzeige