40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Regionalsport
  • » Altenkirchen|Betzdorf|Wissen
  • » Fußball: Die D-Klasse schrumpft
  • Aus unserem Archiv
    Hamm

    Fußball: Die D-Klasse schrumpft

    Die D-Klassen im Fußballkreis Westerwald/Sieg schrumpfen weiter. Nachdem der SV Neustadt und die zweite Mannschaft des FK Etzbach ihre Teams bereits in der Winterpause abgemeldet hatten, ist jetzt auch die dritte Vertretung des VfL Hamm raus aus dem Kampf um Punkte in Staffel 2. Der VfL trat am gestrigen Sonntag zum vorgesehenen Spiel bei Vatan Spor Hamm II nicht an. Da dies bereits das zweite Mal in dieser Saison der Fall war, scheidet der VfL aus dem Spielbetrieb aus. Die Begegnung wurde (genau wie alle weiteren bis zum Saisonende) mit 0:0 Toren und drei Punkten für den Gegner gewertet.

    Auch die zweite Mannschaft der Sportfreunde Elsoff trat zu ihrer Begegnung in Staffel 1 bei der SG Meudt III nicht an. Da es sich bei den Sportfreunden jedoch um den ersten derartigen Verstoß im Laufe dieser Runde handelte, darf die Mannschaft weiterhin am Spielbetrieb teilnehmen. Eine Wiederholung hätte jedoch ebenfalls den Ausschluss zur Folge. rwe

    Sport Altenkirchen Betzdorf Wissen
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Fußball Männer
    Fußballverband Rheinland

    Rheinlandliga

    Bezirksliga Ost

    Bezirksliga Mitte

    Bezirksliga West

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußballverband Rheinland - Kreisligen
    Unter der Woche feierte der Unzenberger Marcel Klein (links) seinen 27. Geburtstag. Feiert er am Wochenende die Punkte 27 bis 29 seiner Elf?  Foto: Walz

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker
    Anzeige