Kona

WM-Rennen ist Gärtners sechste Langdistanz

Das Triathlon-Team Rhein-Nahe (TTRN) aus Bingen hat erneut ein Hawaii-Finish zu verzeichnen. Nach Markus Schmelzeisen (2014) und Katja Kruse (2018) hat Steffen Gärtner als dritter TTRN-Starter erfolgreich an der Ironman-Weltmeisterschaft teilgenommen. Er erreichte das Ziel nach 3,8 Kilometern Schwimmen, 180 Kilometern Radfahren und einem Marathonlauf (42,195 Kilometer) in einer Zeit von 10:21:47 Stunden und belegte den 141. Rang der Altersklasse M40.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net