40.000
Aus unserem Archiv

Sören Klappert schießt TuS II zum 2:0-Sieg

Kein Teaser vorhanden

TuS-Spieler Johannes Göderz fällt hier zwar unsanft, gewann aber mit seinem Team gegen Schweich 2:0.
Foto: Frey
TuS-Spieler Johannes Göderz fällt hier zwar unsanft, gewann aber mit seinem Team gegen Schweich 2:0.
Foto: Frey – Frey-Pressebild

"Wir haben heute eine geschlossene Mannschaftsleistung geboten und uns auch verdient durchgesetzt", erklärte Mannschaftsbetreuer Peter Schilling nach den 90 Minuten. Beim Gastgeber zeichnete sich besonders der zweifache Torschütze Sören Klappert aus, der vor der Pause, in der 14.Minute, traf und die Entscheidung in der 67. Minute mit seinem zweiten Treffer herbeiführte.

Die TuS-Reserve dominierte über weite Strecken die Begegnung und hatte auch Möglichkeiten, die Partie noch höher zu gewinnen. Aber in manchen Situationen waren die Koblenzer zu eigensinnig. "Es war sicher manches noch verbesserungswürdig, aber insgesamt bin mit dem Auftritt meiner Mannschaft schon zufrieden. Die Abwehr zeigte ihre gewohnte Stabilität, und vorne konnten wir uns öfters durchsetzen", sagte Bell. wzi

Koblenz: Kramer – Christ, Brzenk (50. Dahm), Hahn, Tan, Urwin, Lauer, Göderz, Klappert (88. T. Breitbach), S. Breitbach, Vogel (88. Rausch).

Regionalsport - Klasse 2 - Verbandsliga SW-Rheinlandliga
Meistgelesene Artikel