40.000
Aus unserem Archiv

FC Meisenheim siegt im Nachholspiel

Kein Teaser vorhanden

Die Meisenheimer B-Jugend hat das Ziel, ihre gute Leistung beim Remis gegen den SV Gonsenheim zu bestätigen. Am Samstag um 18 Uhr gastiert der VfR Frankenthal in Desloch. Die Favoritenrolle liegt eher bei der Mannschaft von Trainer Erhard Mettner. Die Pfälzer befinden sich auf Rang zehn und damit im unteren Mittelfeld. In der Hinserie siegte der FCM mit 8:1.

In einem Nachholspiel am Mittwoch gelang der Meisenheimer C-Jugend ein 4:2 (2:2)-Erfolg bei der SG Blaubach. Das Team von Übungsleiter Dieter Müller trat speziell in der zweiten Hälfte souverän und spielerisch stark auf. Zunächst ging die SG in Führung. Tim Geiß und Leon Gehres drehten die Begegnung, ehe der FCM noch vor der Pause das 2:2 hinnehmen musste. Im zweiten Abschnitt sorgten Leon Walter und wiederum Geiß für die Treffer. "Das Spiel hat mir gut gefallen", lobte Müller. Den Schwung aus Blaubach möchten seine Schützlinge in die Partie gegen den VfR Frankenthal (Samstag, 12 Uhr, Meisenheim) mitnehmen. le

Regionalsport Süd - Klasse 9 - Jugendfußball
Meistgelesene Artikel