40.000
Aus unserem Archiv

Team des WTC Steinautal sichert sich das Landes-Double

Kein Teaser vorhanden

Meisterlich: Das Team des WTC Steinautal mit (von links) Dimitrj Wolf, Alexey Klassin und André Stuppy holte sich zweimal Gold bei den Landesmeisterschaften in Bad Neuenahr-Ahrweiler.
Meisterlich: Das Team des WTC Steinautal mit (von links) Dimitrj Wolf, Alexey Klassin und André Stuppy holte sich zweimal Gold bei den Landesmeisterschaften in Bad Neuenahr-Ahrweiler.
Foto: privat

Nicht zu schlagen waren sie in ihrer Paradedisziplin Flinte Trap in der Schützenklasse. Landesmeister wurde Dimitrj Wolf mit folgenden Treffern: 24, 21, 24, 21, 25, im Finale schließlich 20. Insgesamt kam er auf 135 Wurfscheiben. Die Vizelandesmeisterschaft holte sich Alexey Klassin mit folgendem Ergebnis: 24, 23, 19, 21, 23, im Finale 18 – insgesamt also 128 Tontauben. Der dritte Platz ging an Alexander Kraus (20, 22, 22, 18, 22, im Finale 18, insgesamt 122 Wurfscheiben). André Stuppy vom WTC konnte seine gute Platzierung aus dem vergangenen Jahr nicht erreichen, schaffte aber trotzdem mit, 19 18, 23, 22, 19, im Finale 14 und insgesamt 115 Wurfscheiben den sechsten Platz in der Schützenklasse. Den Titel mit der Mannschaft in der Schützenklasse holten sich Wolf, Klassin und Stuppy natürlich auch, mit getroffenen 356 Wurfscheiben.

Der Erfolgsreigen der WTC-Schützen setzte sich in der Disziplin Doppeltrap in der Schützenklasse fort. Wolf holte sich dabei nicht nur seinen zweiten Einzeltitel, er schaffte es zudem, sich für die deutschen Meisterschaften in München-Hochbrück zu qualifizieren. 106 Wurfscheiben bedeuteten Rang eins. Vizelandesmeister im Doppeltrap wurde Stuppy mit 105 Wurfscheiben. Die Qualifikation für die DM hat auch er damit sicher. Sehr guter Vierter wurde Klassin mit 81 Wurfscheiben. Den Mannschaftslandesmeistertitel im Doppeltrap sicherten sich die Steinautaler auch. Stuppy, Klassin und Wolf trafen zusammen 292 Wurfscheiben – damit war das Double in der Mannschaftswertung geschafft. "So wie wir die Jungs kennen, hat sie der Ehrgeiz gepackt, diesen Erfolg bei den deutschen Meisterschaften bestätigen und im nächsten Jahr bei den Landesmeisterschaft wiederholen zu wollen. Jungs, wir sind stolz auf Euch", erklärte Monika Stützel-Mader, die Presseleiterin im Schützen-Bezirk Obere Nahe/Westrich und im WTC Steinautal.

Regionalsport Süd - Klasse 10 - Sonstiger Sport
Meistgelesene Artikel