40.000
  • Startseite
  • » sonstiger Sport
  • » Acht Minuten fehlen zum Las-Vegas-Ticket
  • Aus unserem Archiv

    Acht Minuten fehlen zum Las-Vegas-Ticket

    Kein Teaser vorhanden

    Zieleinlauf: Nach dem sportlichen Dreikampf und 4:41,34 Stunden fallen von Alexander Linn die Anspannung und Belastung ab. 
Foto: Gabriele Linn
    Zieleinlauf: Nach dem sportlichen Dreikampf und 4:41,34 Stunden fallen von Alexander Linn die Anspannung und Belastung ab.
    Foto: Gabriele Linn - privat

    Linn verspielte das Ticket nach Las Vegas auf dem Rad. Mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 35 Stundenkilometern konnte er seine Stärken auf der Zweirad-Maschine nicht wie erhofft ausspielen. Immerhin kam er im Vergleich zu vorherigen Starts pannenfrei über die Strecke und konnte anschließend seine gute Lauf-Form ohne eine vorherige "Erholungsphase" bestätigen. Den anspruchsvollen Halbmarathon bewältigte er in 1:27,49 Stunden. Wann er eine weitere Chance sucht, sich für die WM zu qualifizieren, lässt er offen. Der Meddersheimer konzentriert sich zunächst auf die Europameisterschaft im halben Ironman im Kraichgau (10. Juni) und auf die Challenge Roth, die über die komplette Ironman-Distanz (8. Juli) führt. Linn: "Danach plane ich, wie es im Spätsommer weitergeht. Es gibt von August bis Oktober noch einige schöne Wettkämpfe, und vielleicht gelingt mir ja noch eine Überraschung." So ganz hat er den Traum von Las Vegas also nicht zu den Akten gelegt. olp

    Regionalsport Süd - Klasse 10 - Sonstiger Sport
    Meistgelesene Artikel