40.000
Aus unserem Archiv
Mainz

Schauspielerin Tschirner besucht Schüler bei "Tag für Afrika"

Prominenter Besuch bei wohltätiger Arbeit: Die Schauspielerin Nora Tschirner hat am Dienstag in Mainz Schüler bei ihrem "Tag für Afrika" besucht. Bei der bundesweiten "Tagwerk"-Aktion beteiligen sich Hunderttausende junger Leute, die ihre Arbeitskraft spenden. Der Lohn fließt in Bildungsprojekte in Afrika. "Ich finde das ist ein total überzeugendes Konzept", sagte Tschirner ("Keinohrhasen").

Mainz – Prominenter Besuch bei wohltätiger Arbeit: Die Schauspielerin Nora Tschirner hat am Dienstag in Mainz Schüler bei ihrem "Tag für Afrika" besucht. Bei der bundesweiten "Tagwerk"-Aktion beteiligen sich Hunderttausende junger Leute, die ihre Arbeitskraft spenden. Der Lohn fließt in Bildungsprojekte in Afrika. "Ich finde das ist ein total überzeugendes Konzept", sagte Tschirner ("Keinohrhasen").

Es werde nicht einfach gespendet, sondern Arbeitskraft eingesetzt. "Man erspürt die Hilfe, die man letztendlich sendet." Die 30-Jährige besuchte unter anderem Schüler bei ihrem Job im Gartencenter, in einer Saftbar oder im Musikladen.

Die bundesweite Aktion "Dein Tag für Afrika" wurde 2003 in Rheinland-Pfalz ins Leben gerufen. Sie steht dieses Jahr unter dem Motto "Musik verbindet – Bildung auch". 2010 war ein Erlös vom mehr als einer Million Euro zusammengekommen.

Panorama
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

1°C - 7°C
Dienstag

2°C - 5°C
Mittwoch

2°C - 5°C
Donnerstag

1°C - 6°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!