„Wir können den Rhein nicht allein als Naherholungsgebiet und Fotokulisse sehen.“

Michael Jeske vom Verein Binnenschifferforum

hilft e.V.