l-kr-aufmacher-BZ-2019-02-08 16:15:20.833

Es war ein Schreck ohne dramatisches Ende (Fotos von oben links im Uhrzeigersinn): Die Pferde auf der Weide in der Oberhambacher Hauptstraße ließen sich vom über die Ufer getretenen Hambach nicht beunruhigen. Durch Regen und Schneeschmelze sammelte sich am Zusammenlauf von Thranenbach und Riedfloß am Rangertreff Thranenweier viel Wasser. An der Straße von Fischbach in Richtung Berschweiler strömte Wasser aus dem Hang.

In Frauenberg und Kronweiler hatte sich die Nahe massiv ausgebreitet. Foto: Guido Turina, Gerhard Hänsel, Sebastian Schmitt, Rolf Hahn, Hosser