Plus
Rheinland-Pfalz

Bittere Stunden für Baldauf: Wer ist schuld? Der CDU-Spitzenkandidat auf Ursachensuche

Das schlechteste CDU-Landesergebnis aller Zeiten hat Christian Baldauf die Hoffnung auf eine Regierungsbeteiligung genommen. Die Haltung ließ sich der drastisch geschlagene Spitzenkandidat der Union aber nicht nehmen. „Das ist ein bitterer Abend“, lautete der Satz, der so etwas wie der kleinste gemeinsame Nenner aller CDU-Politiker an diesem Abend war. Auch Baldauf sprach ihn aus. Doch er suchte keineswegs nach Ausflüchten: „Warum es am Ende nicht gereicht hat, obwohl es noch vor drei Wochen gut aussah, müssen wir nun gemeinsam analysieren.“ Die Maskenaffäre um CDU- und CSU-Bundestagsabgeordnete erwähnte er nur auf Nachfrage und konstatierte knapp: „Sicher kein Rückenwind.“ Eine Ausrede sei das aber nicht. „Die CDU Rheinland-Pfalz hat verloren.“

Von Carsten Zillmann
Lesezeit: 3 Minuten