40.000
Aus unserem Archiv
Selters

Selters rüstet sich für mehr Zweijährige in Kindergärten

Im Selterser Rathaus rechnet man damit, dass im Bereich der Verbandsgemeinde deutlich mehr Zweijährige für die Kindergärten angemeldet werden, als dies durchschnittlich bislang üblich ist. In allen Einrichtungen, die bereits Kinder im U3-Bereich aufnehmen, liege die Nachfrage bei mehr als 80 Prozent eines Jahrgangs, sagte Oliver Fender von der Verwaltung in einer Sitzung des Selterser Stadtrats.

Selters – Im Selterser Rathaus rechnet man damit, dass im Bereich der Verbandsgemeinde deutlich mehr Zweijährige für die Kindergärten angemeldet werden, als dies durchschnittlich bislang üblich ist. In allen Einrichtungen, die bereits Kinder im U3-Bereich aufnehmen, liege die Nachfrage bei mehr als 80 Prozent eines Jahrgangs, sagte Oliver Fender von der Verwaltung in einer Sitzung des Selterser Stadtrats.

Hintergrund: Ab August haben die Eltern Zweijähriger einen Rechtsanspruch auf einen Kindergartenplatz. Ab dem Jahr 2013 müssen sogar Einjährige aufgenommen werden, so die aktuellen Planungen des Gesetzgebers. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Eltern berufstätig sind. Die Kreisverwaltung in Montabaur geht derzeit davon aus, dass nur etwa 50 Prozent der Eltern den Kindergartenplatz tatsächlich in Anspruch nehmen werden. So ist es im Bedarfsplan für den Landkreis formuliert.

Zumindest im Bereich der Verbandsgemeinde Selters werde das aber nicht reichen, erklärte Fender. "In einer Übergangszeit sind es vielleicht noch etwas weniger Kinder", meinte er. Wenn sich jedoch die Sache herumgesprochen habe, steige die Nachfrage sicher noch einmal an. Das habe sich bislang bei allen Kindergärten gezeigt, die schon auf freiwilliger Basis Zweijährige aufgenommen haben. (tf)

Mehr lesen Sie in der Freitagausgabe der Westerwälder Zeitung.

Montabaur Hachenburg
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Online regional
Markus Eschenauer Markus Eschenauer (me)
Online regional
Tel. 02602/160474
E-Mail
epaper-startseite
Regionalwetter Westerwald
Dienstag

0°C - 3°C
Mittwoch

1°C - 5°C
Donnerstag

0°C - 5°C
Freitag

1°C - 7°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Bildergalerien: Fotos unserer Leser
&bdquo;Pfui Spinne&ldquo; mag der ein oder andere beim Anblick dieses Fotos von Volker Horz denken. Und doch hat die Detailaufnahme dieses Festmahls ihren ganz eigenen Reiz. Jedenfalls ist dem Achtbeiner hier ein dicker Fang ins Netz gegangen.&nbsp;Wenn auch Sie ein sch&ouml;nes Bild f&uuml;r unsere Leserfoto-Rubrik haben, dann schicken Sie es an die Adresse <a href="mailto:montabaur@rhein-zeitung.net">montabaur@rhein-zeitung.net</a>. Beachten Sie dabei bitte die erforderliche Mindestaufl&ouml;sung von 2500 mal 1500 Pixel.

Mit der Kamera im Westerwald unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.