40.000
Aus unserem Archiv

Bildung unterwegs

Bad Marienberg -  Seit mehr als 20 Jahren sind die Marienberger Seminare ein Leuchtfeuer in der Bildungslandschaft. Dieses Licht wird weit über die Grenzen des Westerwaldes hinaus wahrgenommen. Das neueste Projekt "Bildung unterwegs" nutzt die breite Palette und die Qualität der Seminare. 

Bad Marienberg -  Seit mehr als 20 Jahren sind die Marienberger Seminare ein Leuchtfeuer in der Bildungslandschaft. Dieses Licht wird weit über die Grenzen des Westerwaldes hinaus wahrgenommen. Das neueste Projekt "Bildung unterwegs" nutzt die breite Palette und die Qualität der Seminare. 

Bei den Marienberger Seminaren gibt es ab sofort was auf die Ohren. Mit seinem Projekt "Bildung unterwegs" weitet der rührige Verein sein Angebot an gut verständlicher Wissensvermittlung aus. Dabei möchten die Marienberger Seminare gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen: Grundlage ist erstens die Erkenntnis, dass immer mehr Menschen immer mehr Zeit unterwegs verbringen, ob im Auto, in der Bahn oder im Flugzeug. Diese Stunden bieten sich hervorragend an, um den Bildungshorizont zu erweitern. Zweitens ist es das Ziel, ausgesuchte Kapitel der bisherigen Arbeit sowie künftige Seminare sozusagen einer Zweitverwertung zuzuführen – ganz gleich ob Philosophie, Literatur, Geschichte oder Naturwissenschaften. 

Möglich wird dieses Vorhaben dadurch, dass seit Jahren sämtliche Seminare aufgezeichnet werden. Die aufgearbeiteten Mitschnitte sind nun auf Hör-CD und MP3 gebannt und zu Preisen ab 9,90 Euro erhältlich. "Das ist eine absolut sinnvolle Verwendung jener Zeit, die sonst mehr oder weniger ungenutzt verstreicht, etwa beim Autofahren oder beim Bügeln", sagt Barbara Abigt, Geschäftsführerin der Marienberger Seminare. Zusätzlich zu den bislang sechs Mitschnitten (zum Beispiel "Antike und Atome", "Mutter Courage" und "Argumentieren lernen") erscheinen bald weitere  fünf Hör-CDs. (elm)

Mehr dazu lesen Sie in der Freitagausgabe der Westerwälder Zeitung.

Montabaur Hachenburg
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Markus Eschenauer

Regio-CvD Online

Markus Eschenauer

Mail | 02602/160 474

epaper-startseite
Regionalwetter Westerwald
Dienstag

0°C - 4°C
Mittwoch

3°C - 4°C
Donnerstag

1°C - 5°C
Freitag

0°C - 4°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Bildergalerien: Fotos unserer Leser
&bdquo;Pfui Spinne&ldquo; mag der ein oder andere beim Anblick dieses Fotos von Volker Horz denken. Und doch hat die Detailaufnahme dieses Festmahls ihren ganz eigenen Reiz. Jedenfalls ist dem Achtbeiner hier ein dicker Fang ins Netz gegangen.&nbsp;Wenn auch Sie ein sch&ouml;nes Bild f&uuml;r unsere Leserfoto-Rubrik haben, dann schicken Sie es an die Adresse <a href="mailto:montabaur@rhein-zeitung.net">montabaur@rhein-zeitung.net</a>. Beachten Sie dabei bitte die erforderliche Mindestaufl&ouml;sung von 2500 mal 1500 Pixel.

Mit der Kamera im Westerwald unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.