40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Aus den Lokalredaktionen
  • » RZ Neuwied/Linz
  • » Marktkirchengemeinde und Friedenskirchengemeinde Heddesdorf: Fusion als Mittel gegen Mitgliederschwund
  • NeuwiedMarktkirchengemeinde und Friedenskirchengemeinde Heddesdorf: Fusion als Mittel gegen Mitgliederschwund

    „Aus zwei wird eins!“: So haben die Neuwieder Marktkirchengemeinde und die Friedenskirchengemeinde Heddesdorf die Marschrichtung für die nächsten Jahre überschrieben, denn die beiden evangelischen Innenstadtgemeinden planen die Fusion. Stichtag dafür ist der 1. Januar 2022.

    Schon jetzt arbeitet ein Planungsausschuss an der Vorbereitung und auch die Gemeindemitglieder sollen nicht außen vor bleiben, Gemeindeversammlungen sollen in Kürze stattfinden. Die Pfarrer Werner Zupp von der Marktkirchengemeinde und ...

    Lesezeit für diesen Artikel (462 Wörter): 2 Minuten, 00 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

     

    Neuwied Linz
    Meistgelesene Artikel
    Anzeige
    Top Angebote auf einen Klick
    Anzeige
    Online regional
    Nina Borowski

    Nina Borowski

    Regio-CvD Online

     

    Mail

    Anzeige
    epaper-startseite
    Regionalwetter Neuwied
    Dienstag

    14°C - 15°C
    Mittwoch

    11°C - 19°C
    Donnerstag

    12°C - 18°C
    Freitag

    8°C - 16°C
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach