40.000

Daufenbach/EngersGewaltexzess: A-Jugendspieler rasten bei Testspiel in Daufenbach aus

Ein völlig aus der Kontrolle geratenes Testspiel zwischen den A-Jugendmannschaften der JSG Puderbach und FV Engers zieht Konsequenzen nach sich: Gegen einen Spieler des FV Engers ermittelt nun die Polizei wegen Körperverletzung, der Trainer der Engerser ist mit sofortiger Wirkung zurückgetreten, und nach Informationen der RZ ist davon auszugehen, dass der FV seine A-Jugend beim Verband abmeldet.

Zuvor haben sich am Mittwochabend auf dem Sportplatz in Daufenbach schockierende Szenen abgespielt. Noch vor dem Spiel (und auch in der Pause) habe der Puderbacher Trainer seine Spieler „geimpft“. Heißt: ...

Lesezeit für diesen Artikel (481 Wörter): 2 Minuten, 05 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Neuwied Linz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter Neuwied
Donnerstag

-1°C - 3°C
Freitag

-2°C - 2°C
Samstag

-2°C - 1°C
Sonntag

2°C - 4°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach