40.000
Aus unserem Archiv
Baumholder

Zwischen Waldkino und Insektenhotel

Karl-Heinz Dahmer

Es gehört zweifellos zu den Ausnahmen, wenn man in einem Gottesdienst ein Lied von Stevie Wonder hört. Auch wenn die Kernbotschaft gut zum Anlass am Sonntag passte: „Happy Birthday to You“ wünschte der US-Sänger (über CD natürlich) dem evangelischen Kindergarten von Baumholder.

Auch diese kleinen Bauarbeiter gestalteten die Feier zum 80. Geburtstag der evangelischen Kita mit.
Auch diese kleinen Bauarbeiter gestalteten die Feier zum 80. Geburtstag der evangelischen Kita mit.

Genau genommen war es kein „Geburtstag“, der Begriff „Geburtsjahr“ trifft es besser. Denn der Kindergarten wurde am 12. November 1938 gegründet, vor 80 Jahren also. Gefeiert wurde am Sonntag mit einem Festgottesdienst, Grußworten von Kindergartenleiterin Juliane Rech und Superintendentin Jutta Walber sowie Spielszenen und Liedern der Kinder im Altarraum und schließlich dem Abmarsch der Kleinen, dem beteiligten Kitapersonal und Pfarrer Burkard Zill – und Stevie Wonders Geburtstagsglückwunsch.

Auftritt vor vollem Haus: Die Kinder hatten zum 80. Geburtstag der evangelischen Kita einiges einstudiert und präsentierten es am Sonntag den zahlreichen Festgästen in der evangelischen Kirche. Neben einigen Spielszenen gab es auch Lieder zu bewundern.  Fotos: Reiner Drumm
Auftritt vor vollem Haus: Die Kinder hatten zum 80. Geburtstag der evangelischen Kita einiges einstudiert und präsentierten es am Sonntag den zahlreichen Festgästen in der evangelischen Kirche. Neben einigen Spielszenen gab es auch Lieder zu bewundern. Fotos: Reiner Drumm
Foto: Reiner Drumm

Gegründet wurde der Kindergarten in einer Zeit, in der das Leben in Deutschland von den Nazis bestimmt wurde. Ein Jahr zuvor, 1937, war ein Erntekindergarten eröffnet worden, eine Aufsicht für Kinder, deren Eltern tagsüber auf dem Feld arbeiteten. Ein Jahr später wurde daraus ein ständiger Kindergarten, der im Namen der „NS-Volkswohlfahrt“ geführt wurde. Direkt nach Kriegsende wurde der Betrieb eingestellt und das Haus von den Besatzungsmächten genutzt. Zehn Jahre später, 1955, übernahm die evangelische Kirche die Trägerschaft. Heute sind dort 90 Kinder angemeldet, die in fünf Gruppen betreut werden. Ab 1971 hatte auch die katholische Kirchengemeinde einen Kindergarten in Baumholder.

Den Wert solcher Kitas für die frühkindliche Ausbildung und spätere Entwicklung hatte Pfarrer Zill in der Kirche kurz beschrieben: Man müsse jedes Kind ernst nehmen, seine Fähigkeiten fördern. Denn sie würden eines Tages die Verantwortung fürs Leben auf der Erde übernehmen. Superintendentin Jutta Walber sprach von der pädagogischen Arbeit, Kinder „stark zu machen für die Aufgabe, unsere Zukunft zu gestalten“. Wenn Kinder stark werden sollen, brauchen sie Selbstsicherheit. Ein Lied im Festgottdienst scheint zu bestätigen, dass sie auf einem guten Weg sind: „Wir sind das Salz in der Suppe der Gemeinde“, sangen die Kleinen, „ohne uns geht gar nichts.“ Natürlich haben sie den Text nicht selbst geschrieben, aber solche Worte können sich ins Unterbewusste bohren.

Das Fest ging nach dem Gottesdienst mit einem Unterhaltungsprogramm weiter. Im Pfarrheim wurde ein Waldkino gezeigt, zwischen Pfarrheim und Kirche stand das Waldmobil, das Kindern die Welt in der freien Natur näherbringt, auch ein Insektenhotel war aufgebaut. Zauberer Enzo trat auf. Eine Fotoausstellung im Kindergarten zeigte Projekte, die mit den Kindern unternommen wurden, etwa das der Wiesenkinder (die Kleinen gingen mit Lupe auf Marienkäferjagd) oder die Dinolehrschau und die Künstlerwerkstatt.

Von unserem Mitarbeiter Karl-Heinz Dahmer

Idar-Oberstein Birkenfeld
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
Stefan Conradt (sc)
Redaktionsleiter
Tel. 06781/605-43
E-Mail
Vera Müller (vm)
Redakteurin
Tel. 06781/605-52
E-Mail
Bettina Schäfer (bet)
Redakteurin
Tel. 06781/605-56
E-Mail
Andreas Nitsch (ni)
Redakteur
Tel. 06781/605-45
E-Mail
Axel Munsteiner (ax)
Redakteur
Tel. 06781/605-44
E-Mail
Peter Bleyer (pbl)
Redakteur
Tel. 06781/605-58
E-Mail
Silke BauerSilke Bauer (sib)
Redakteurin
0171-2976119
E-Mail
Jörg Staiber (jst)
Reporter
Tel. 06781/605-63
E-Mail
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
Online
E-Mail

Regionalwetter
Mittwoch

12°C - 27°C
Donnerstag

14°C - 32°C
Freitag

13°C - 28°C
Samstag

12°C - 27°C
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach